Herzlich Willkommen
Herzlich Willkommen
Allgäu für die Sinne
Kneipp-Aktiv-Park
Kneipp-Aktiv-Park
mit Himmelstreppe, Lourdesgrotte und Kneipp-Tretanlage
Ottobeurer Basilikakonzerte
Ottobeurer Basilikakonzerte
Adventure Golfpark Ottobeuren
Freizeitspaß für jung und alt
Bewegung macht Spaß
Bewegung macht Spaß
Sportstätten von Ottobeuren
 
 
Herzlich Willkommen
Allgäu für die Sinne
1
Kneipp-Aktiv-Park
mit Himmelstreppe, Lourdesgrotte und Kneipp-Tretanlage
2
Ottobeurer Basilikakonzerte
3
4
Adventure Golfpark Ottobeuren
Freizeitspaß für jung und alt
5
Museum für zeitgenössische Kunst
Diether Kunerth
6
360° Panorama Ottobeuren
7
Bewegung macht Spaß
Sportstätten von Ottobeuren
8

Webcam

Imagefilm

Mediathek

Ticket-Webshop

 
 
 

Sommerabend im Museum: "Julia Schröter Band" - Julia Schröter (Gesang), Heiko Jung (Bass), Matthias Huber (Saxophon, Querflöte), Stephan Weiser (Piano), Heiko Jung (Bass), Stephan Treutter (Schlagzeug)

01.10.2022

Sa., 1. Oktober 2022, 19 Uhr, Museum für zeitgenössische Kunst - Diether Kunerth

Julia Schröter Band

25. Ottobeurer Herbstzeitlose

"Julia Schröter Band"

Sommerabend im Museum

Sa., 1. Oktober 2022, 19 Uhr, Museum für zeitgenössische Kunst - Diether Kunerth

Stilsicherheit, Wandelbarkeit und Improvisationsfreude – damit bestechen die Musiker um Frontfrau Julia Schröter. Die charismatische Profisängerin hat sich für ihr Projekt „Julia Schröter Band“ mit Spitzenmusikern der Münchner Jazzszene umgeben. Jung und mutig nimmt sich die Combo seltenen Jazz-Raritäten ebenso an wie alten Klassikern und neuen Hits. Hinzu kommen einige musikalische Kostbarkeiten aus Brasilien sowie anspruchsvolle Eigenkompositionen aus der Feder von Julia Schröter selbst. Speziell für das Konzert im Museum bereichern zusätzlich Kompositionen aus von Hipgnosis gestalteten Veröffentlichungen verschiedener Künstler, das Programm.

Die Besetzung in dieser Formation ist neu, doch man kennt sich gut. Das hört man, das sieht man, am vertrauten und freudigen Zusammenspiel, das mit professioneller Leichtigkeit und emotionaler Tiefe besticht. Matthias Huber begleitete als Kommilitone Julia Schröter schon im Jahr 2010 am Saxophon bei ihrem Abschlusskonzert an der Hochschule Würzburg. In der „Julia Schröter Band“ glänzt Huber übrigens zudem an der Querflöte. Langjähriger Weggefährte von Julia Schröter ist auch Stephan Treutter. Seit mehr als zehn Jahren ist er in verschiedenen Formationen als Schlagzeuger ihr „Fels in der Brandung“. Eine neue Begegnung der Freisinger Sängerin speziell für die Gründung dieser Band stellen die beiden Berufsmusiker Stephan Weiser (Piano) und Heiko Jung (Bass) dar. Dass die beiden perfekt in die Combo passen, hört man an einem Bass, der sicher und liebevoll trägt und an einem Klavier, das sich in eine innige Liaison mit Julia Schröters Stimme begibt.

Julia Schröter (Gesang)
Matthias Huber (Saxophon, Querflöte)
Stephan Weiser (Piano)
Heiko Jung (Bass)
Stephan Treutter (Schlagzeug)

Vorverkauf

Eintrittspreise:
VVK: 15,- €
Abendkasse: 18,- €
(Einlass 18:30 Uhr)

Tickets bestellen im Online-Ticketshop

Vorverkaufsstelle:
Touristikamt Ottobeuren, Marktplatz 14, 87724 Ottobeuren, Tel.: 08332/9219-50, trstkmtttbrnd

Veranstaltungsort: Museum für zeitgenössische Kunst - Diether Kunerth, Marktplatz 14a, 87724 Ottobeuren

Veranstalter: Touristikamt Ottobeuren, Marktplatz 14, 87724 Ottobeuren

 
 

 
 

Aktuelle Veranstaltungen

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen