Herzlich Willkommen
Herzlich Willkommen
Allgäu für die Sinne
Kneipp-Aktiv-Park
Kneipp-Aktiv-Park
5-Säulen-Lehre von Pfarrer Sebastian Kneipp
Kneipp-Aktiv-Park
Kneipp-Aktiv-Park
Ulrichsweiher
Bewegung macht Spaß
Bewegung macht Spaß
Sportstätten von Ottobeuren
 
 
Herzlich Willkommen
Allgäu für die Sinne
1
Kneipp-Aktiv-Park
5-Säulen-Lehre von Pfarrer Sebastian Kneipp
2
Museum für zeitgenössische Kunst
Diether Kunerth
3
Kneipp-Aktiv-Park
Ulrichsweiher
4
Bewegung macht Spaß
Sportstätten von Ottobeuren
5

Webcam

Imagefilm

Mediathek

Ticket-Webshop

 
 
 

Quartett Borsch 4 Breakfast

14.09.2019

Sa., 14.9.19, 17:30 Uhr, Kaisersaal der Benediktinerabtei Ottobeuren

Quartett Borsch 4 Breakfast

Rumänisch, Russisch, Moldavisch, Deutsch – die Wurzeln der Musiker sind ebenso unterschiedlich wie ihr Repertoire: Ein buntes Potpourri aus den verschiedensten Musikstilen. Angefangen bei osteuropäischer Volksmusik über südamerikanische Tänze, bis zu Jazz und Blues.

Ionel Ungureanu – Violine
Henrik Dewes – Gitarre
Andrej Gagin – Klavier
Christoph Rehorst – Kontrabass

Ionel Ungureanu wurde 1995 in Bad Dürkheim geboren. Den ersten Violinunterricht erhielt er bereits im Alter von vier Jahren. Früh folgten die ersten öffentlichen Auftritte. Ab 2003 spielte er in deutschen sowie internationalen Wettbewerben und gewann mehrere Preise.
Auf seinem musikalischen Weg kam das Interesse an den verschiedensten Musikstilen auf, was auch die Gründung diverser Ensembles für barocke bis zeitgenössische Musik und nicht zuletzt dem Jazz, nach sich zog.
Der 1992 geborene Konzertgitarrist Henrik Dewes studiert zur Zeit Performance bei Prof. Andreas von Wangenheim in Luzern und Komposition bei Bettina Skrypzcak und Dieter Ammann. Zuvor schloss er in Karlsruhe
Gitarre, Schulmusik und Germanistik ab. Als Komponist ist er im Bereich der experimentellen Popmusik und zeitgenössischen Musik tätig. Seit 2017 unterrichtet er als Dozent an der Pädagogischen Hochschule Zug Schulpraktisches Gitarrenspiel und Gruppenmusizieren.
Andrej Gagin wurde 1994 in Russland geboren und kam im Jahr 2000 nach Deutschland, wo er seinen ersten Klavierunterricht mit elf Jahren erhielt. Schon im Jugendalter begeisterte er sich für Jazz und Improvisation, und machte diese zu einem festen Bestandteil seiner musikalischen
Tätigkeit. Nach dem Schulabschluss in Stuttgart begann er das Schulmusikstudium in Karlsruhe mit Hauptfach Klavier bei Ulrike Meyer und Jazzklavier bei Kristjan Randalu.
Christoph Rehorst erhielt mit fünf Jahren seinen ersten Klavierunterricht an der Musikschule. Wie auch seine älteren Geschwister nahm er erfolgreich beim Musikwettbewerb “Jugend musiziert” in verschiedenen Wertungen teil. Ab 2009 erhielt er Unterricht auf dem Kontrabass. An der Musikhochschule Karlsruhe studiert er seit 2016 Künstlerisches Lehramt an Gymnasien mit Hauptfach Kontrabass. Er ist Student bei Prof. Alexandra Scott und besuchte bei ihr und Klaus Stoll bereits Meisterkurse.

Eintrittspreise:
Erwachsene: 15,- €
Kinder/Jugendliche: 12,- €

Vorverkaufsstelle:
Touristikamt Kur & Kultur, Marktplatz 14, 87724 Ottobeuren
E-Mail: trstkmtttbrnd
Tel.: 08332 9219-50

Tickets im Online-Shop

Veranstaltungsort: Kaisersaal der Benediktinerabtei Ottobeuren, Sebastian-Kneipp-Str. 1, 87724 Ottobeuren

 
 

 
 

Aktuelle Veranstaltungen

  • Treffpunkt Sportwelt (Parkplatz): Familiennachmittag

    So, 18.08.2019, 14:00 Uhr

  • Eggisried (Erich-Schickling-Stiftung): Führung

    So, 18.08.2019, 15:00 Uhr

  • Marktplatz: Standkonzert

    So, 18.08.2019, 19:30 Uhr

  • "MACH MIT" (Bahnhofstr. 19): Lebensgeschichten

    Di, 20.08.2019, 14:00 Uhr

  • MACH MIT (Bahnhofstr. 19): Schachspielen

    Mi, 21.08.2019, 16:00 Uhr

  • Marktplatz: Ottobeurer Wochenmarkt

    Do, 22.08.2019, 09:00 Uhr

  • MACH MIT (Bahnhofstr. 19): Spielenachmittag

    Do, 22.08.2019, 14:00 Uhr

  • Stadion: Sportabzeichen

    Do, 22.08.2019, 18:00 Uhr

  • Eldern (Vereinsgarten): Kartoffelfest

    Fr, 23.08.2019, 17:00 Uhr

  • Allgäuer Volkssternwarte: Öffentliche Führung

    Fr, 23.08.2019, 19:30 Uhr

  • Museum: Ausstellung "ALLGÄU"

    Sa, 24.08.2019, 12:00 Uhr - 17:00 Uhr

  • Basilika (Treffpunkt unter der Kanzel): Basilika-Führung

    Sa, 24.08.2019, 14:15 Uhr

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen