Herzlich Willkommen
Herzlich Willkommen
Allgäu für die Sinne
Langlaufen - Loipennetz über 40 km
Langlaufen - Loipennetz über 40 km
Unserse Loipen sind wegen Schneemangel noch nicht gespurt.
Kneipp-Aktiv-Park
Kneipp-Aktiv-Park
Ulrichsweiher
Bewegung macht Spaß
Bewegung macht Spaß
Sportstätten von Ottobeuren
 
 
Herzlich Willkommen
Allgäu für die Sinne
1
Langlaufen - Loipennetz über 40 km
Unserse Loipen sind wegen Schneemangel noch nicht gespurt.
2
Museum für zeitgenössische Kunst
Diether Kunerth
3
Kneipp-Aktiv-Park
Ulrichsweiher
4
Bewegung macht Spaß
Sportstätten von Ottobeuren
5

Webcam

Imagefilm

Mediathek

Ticket-Webshop

 
 
 

Boccia


 
 

Boccia ist ein entspannendes, aber gleichermaßen strategisches Spiel, ein beruhigender Wettstreit, um ein paar angenehme Stunden an der frischen Luft mit Freunden zu verbringen. Es erfordert keine sportliche Fitness und ist deshalb für Jung und Alt geeignet.
In Ottobeuren gibt es seit zwei Jahren eine neue Boccia-Anlage unterhalb des Schulzentrums an der Westlichen Günz hinter dem alten Sportplatz. Sie ist von der Straße am Mühlberg aus ausgeschildert. Neben der Boccia-Anlage liegt die Eisstock-Fläche, die bei Minustemperaturen im Winter als Eisfläche zum Eisstockschießen aufbereitet wird.

Wer das Spiel mit den 920-Gramm schweren Kugeln gerne ausprobieren möchte, kann einen Termin mit einem der beiden Vorstände des Boccia-Vereins, Wolfgang Lanzendörfer, Telefon 08332 / 5218 oder Detlef Stein, Telefon 08332 / 9367111, vereinbaren.

 
 

 
 

Treffpunkt und Kugelausgabe ist direkt an der Bahn. Die Vorstände erklären auch die Spielweise und stehen für Fragen zur Verfügung. Es gibt keine Zeitbegrenzung.
Kosten: 5 Euro pro Person (3 Euro pro Person bei Zeiten, an denen sich sowieso jemand auf der Anlage befindet.)

Training und Vereinsabende finden jeden Freitag ab 18 Uhr im Vereinsheim neben der Boccia-Anlage statt.